Zur Person


Name:
Helmut Stallkamp

Wohnort:
Enger (bei Herford)

Alter:
Jahrgang 1959

Familienstand:
verheiratet, 1 Sohn

Werdegang:
Hauptschule, anschließend Tischlerlehre;
Kraftfahrer (um die Zeit bis zur Umschulung zu überbrücken);
Umschulung zum Bauzeichner und Teilkonstrukteur;
Kaufm. Angestellter (Grabsteine zeichnen und ggf. verkaufen);
Techn. Angestellter Uni OS (Würmer und dergleichen gezeichnet);
wieder kaufm. Angestellter (bis der Laden pleite ging, lag nicht an mir!);
Qualifizierungslehrgang CAD (Holz und Möbelbau) Ausbildereignungsprüfung;
Technischer Zeichner (in einer Werbeagentur);
Freiberuflicher Dozent für den Bereich CAD;
Technischer Zeichner (Metallbau, Fenster, Türen, Wintergärten usw.);

Verlauf der Krankheit:
Ausbruch des MB 1978
Diagnose 1982
1990 Hüftoperation links (TEP)
1996 Hüftoperation rechts (TEP)
2000 Aufrichtungsoperation

Bechterew in der Familie:
ein Onkel väterlicherseits,
meine jüngere Schwester